Für Ihre Buchung gelten folgende AGB

Allgemeines:

Die Emil und Ulrike Rieken GbR, nachfolgend Vermieter genannt, schließt mit Ihnen, nachfolgend Mieter genannt einen Mietvertrag über die Nutzung einer Ferienwohnung ab. Es gelten die Vereinbarungen über Zeitraum und Preis, die in der Reservierungsbestätigung genannt sind.

Bezahlung:

Wahlweise Überweisung der Gesamtsumme,Eingang auf unserem Konto spätestens einen Tag vor Urlaubsbeginn oder bar bei Anreise

Angaben zur Ausstattung der Ferienwohnung im EG in Münchhausen:

drei Schlafzimmer, ein Wohnzimmer oder ein Esszimmer, separate Küche, ein Badezimmer mit Dusche, WC und zwei Waschbecken, ein Wickeltisch ( bei Bedarf ), ein Gefrierschrank

Wohnfläche ca.75m², maximale Belegungszahl 6 Erwachsene

Angaben zur Ausstattung der Ferienwohnung im OG in Münchhausen:

zwei Schlafzimmer, ein Wohn-/Esszimmer, eine Küchenzeile, ein Badezimmer mit Dusche,WC und Waschbecken, eine Abstellkammer

Wohnfläche ca.63m², maximale Belegungszahl 4 Erwachsene

Für beide Wohnungen gilt:

Zentralheizung,TV Farbe, Geschirrspülmaschine, Kaffeemaschine,Mikrowelle,Toaster,

Backofen, Staubsauger und Waschmaschine ( gemeinsame Nutzung),Haarfön,Bügeleisen, Bügelbrett, Gefriermöglichkeit im Kühlschrank

Aussengelände:

Terrasse und Gartennutzung mit Grill, Gartenmöbel, Spielplatz mit Sandkasten, Rutsche, Turnstange, Schaukel, Trampolin, Fußballfeld und Tischtennisplatte

Angaben zur Ausstattung der Ferienwohung im EG in Ulfershausen:

vier Schlafzimmer,ein Wohnzimmer,eine Küche,ein Badezimmer mit Dusche,WC und zwei Waschbecken, ein separates WC, Wohnfläche ca.140m², maximale Belegungszahl 9 Erwachsene

Angaben zur Ausstattung der Ferienwohnung im OG in Ulfershausen:

zwei  Schlafzimmer,ein Wohn-/Esszimmer mit Küchenzeile, ein Badezimmer mit Badewanne,Dusche,WC und Waschbecken, Wohnfläche ca 65m², maximale Belegungszahl 5 Erwachsene

Für beide Wohnungen gilt:

Zentralheizung, Smart TV, Geschirrspüler,Kaffeemschine,Mikrowelle,Toaster,Backofen, Staubsauger und Waschmaschine, Haarfön,Bügeleisen,Bügelbrett, Gefriermöglichkeit im Kühlschrank

Aussengelände:

Terrasse und Gartennutzung mit Grill, Gartenmöbel, Überdachung,

Vertragsabschluss:

Der Mietvertrag ist verbindlich geschlossen, wenn der Mieter den Bestätigungslink der Reserierungsbestätigung zurückgesendet hat. Die Wohnungen werden dem Mieter für die angegebene Vertragsdauer ausschließlich zur Nutzung für Urlaubszwecke vermietet.

Mietdauer:

Am Anreisetag stellt der Vermieter das Mietobjekt dem Mieter ab 15.00 Uhr in vertragsgemäßem Zustand zur Verfügung. Sollte die Anreise nach 18.00 Uhr erfolgen, so sollte der Mieter das dem Vermieter mitteilen.

Am Abreisetag wird der Mieter das Mietobjekt bis spätestens 10.00 Uhr geräumt in besenreinem Zustand übergeben. Dabei hat der Mieter folgende Arbeiten selbst zu erledigen:

Spülen des Geschirrs und Entleeren der Mülleimer

Rücktritt durch den Mieter:

Der Mieter kann vor Beginn der Mietzeit durch schriftliche Erklärung gegenüber dem Vermieter vom Mietvertrag zurücktreten. Maßgeblich ist der Zeitpunkt des Zugangs der Rücktrittserklärung beim Vermieter.

Tritt der Mieter vom Mietvertrag zurück, so hat er pauschalen Ersatz für die beim Vermieter bereits entstandenen Aufwendungen und den entgangenen Gewinn in nachfolgenden Höhen jeweils von der Summe des Tagesmietpreises zu leisten:

Rücktritt bis 45.Tag vor Beginn der Mietzeit: 20% ( min.25,00€)

Rücktritt bis 35.Tag vor Beginn der Mietzeit: 50%

danach bei Nichterscheinen                       : 80%

Haftung des Vermieters:

Der Vermieter haftet für die Richtigkeit der Beschreibung des Mietobjektes und ist verpflichtet, die vertraglich vereinbarten Leistungen ordnungsgemäß zu erbringen und während der gesamten Mietzeit zu erhalten. Der Vermieter haftet nicht gemäß § 536a BGB.

Die Haftung des Vermieters für Sachschäden aus unerlaubter Handlung ist ausgeschlosssen, soweit sie nicht auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Vermieters oder seines Erfüllungsgehilfen beruhen. Der Vermieter haftet nicht in Fällen höherer Gewalt ( z.B. Brand, Sturm, Überschwemmung etc.)

Die Aufsichtspflicht für die Nutzung der Spielgeräte und den Aufenthalt auf dem Bauernhof liegt beim Mieter.

Tierhaltung:

Hunde dürfen nur bei ausdrücklicher Erlaubnis des Vermieters im Mietobjekt gehalten oder zeitweilig verwahrt werden. Die Erlaubnis gilt nur für den Einzelfall. Sie kann widerrufen werden, wenn Unzuträglichkeiten eintreten. Der Mieter haftet für alle durch die Tierhaltung entstehenden Schäden. Alle anderen Haustiere sind nicht erlaubt.

Änderung des Vertrages:

Nebenabreden, Änderungen und Ergänzungen des Vertrages sowie allen rechtserheblichen Erklärungen bedürfen der Schriftform.

Rechtswahl und Gerichtsstand:

Es findet deutsches Recht Anwendung.

Für alle Streitigkeiten aus diesem Vertragsverhältnis ist das Amtsgericht zuständig, in dessen Bezirk der Beklagte seinen allgemeinen Gerichtsstand hat.

Für Klagen des Vermieters gegen Kaufleute, juristische Personen des öffentlichen oder privaten Rechts oder Personen, die keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland haben oder nach Abschluss des Vertrages ihren Wohnsitz oder gwöhnlichen Aufenthaltsort zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist, wird der Wohnsitz des Vermieters als ausschließlicher Gerichtsstand vereinbart.

 

Vers.01.2017

Kontakt

Telefon: 04463 5285

 

Angebot:

 

Urlaubsportale

Gästehaus Rieken in Carolinensiel

Friesisch herb ist nur das Bier

Familienurlaub auf dem Bauernhof

bei Emil und Ulrike Rieken im

Wangerland

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Ferienhof Groß Münchhausen